Mobilfunk

Wir helfen Ihnen, eine belastbare Datenbasis zur tatsächlichen Versorgungslage im Mobilfunkbereich zu schaffen. 

Mobilfunk

Im ersten Schritt führen wir eine umfassende Mobilfunkbefahrung mit professionellem Messequipment durch. Als Ergebnis unserer Analyse erhalten Sie im zweiten Schritt flächendeckende, zuverlässige Abdeckungskarten für die Netze aller Anbieter, und das von 2G bis 5G. Daraus lassen sich Unterversorgungskarten für die einzelnen Netze und präzise Angaben zu grauen und weißen Flecken ableiten. 

Unser zertifiziertes Verfahren erfüllt die Vorgaben der Bundesnetzagentur.

 

Der nächste Schritt: Mobilfunkkoordination. 

Was passiert als nächstes? Wir stimmen uns mit den Netz- und Funkmastbetreibern ab und ermitteln den Status der Ausbauplanung. Dieser wird mit den Ergebnissen unserer Befahrung abgeglichen, um den genauen Status quo und konkrete Hemmnisse auf dem Weg zu einem besseren Netz zu identifizieren. Im Ergebnis stehen zielorientierte und situationsangepasste Handlungsempfehlungen für die Kommune oder den Landkreis. 

Download: Unsere Mobilfunk-Angebote für Kommunen und Landkreise

Optional können wir weitere Module für Ihre Mobilfunkstrategie anbieten

Beispielsweise eine Mobilfunkschemaplanung zur Standortfindung unter bestimmten Kriterien mit 3D-Abdeckungsanalyse.

Sprechen Sie uns an! 

Kontakt

Lukas Glaser
Leiter Digitaler Zwilling und Mobilfunk (Konvergente Netzplanung)
l.glaser@geodata-gmbh.de
07363 9604-77

Kontakt

Oliver Pusch
Leiter Vertrieb
o.pusch@geodata-gmbh.de
07363 9604-282