Deutsch|English

Rudi Feil bezwingt den Kilimandscharo für den guten Zweck

Rudi Feil und sechs weitere Mitglieder des Lions Club Ostalb-Ipf haben im Rahmen des Spendenprojektes "Laufend Gutes tun - Spendenaktion für eine neue Schule in Mosambik" den Killimandscharo bestiegen.

Mosambik gehört zu den ärmsten Ländern der Welt. Da ist es nicht verwunderlich, dass auch die Bildung der Kinder darunter leidet. Es gibt vor allem viel zu wenige Schulen. Deswegen hat sich der Lions Club Ostalb-Ipf dazu entschieden, eine weitere Schule zu bauen.

Der Club hat sich dabei auch eine ganz tolle Aktion ausgedacht: Unter dem Motto Laufend Gutes tun - Spendenaktion für eine neue Schule in Mosambik bestiegen sieben Mitglieder des Lions Clubs, darunter auch unser Geschäftsführer Rudi Feil, den Kilimandscharo (5895 Höhenmeter)!

Dadurch ergibt sich auch die Spendensumme: Die Lions möchten sieben mal die Höhenmeter, also 41.265€, "versteigern".

 

Am 13. September war es dann soweit: Rudi Feil hat zusammen mit Andreas Maile (Nord-Lock Group), Peter Weber (Karl Stoll Christbaumkulturen), Till Buchholz, Otto Kieninger (KIENINGER GmbH Steuerberatungsgesellschaft), Michael Mahler (Möbel Mahler Neu-Ulm) und Bergführer Hermann Berie am 13.09. um 5.00 Uhr Ortszeit bei -20°C den Gipfel erreicht.

 

Spendenkonto:

Laufend Gutes tun für eine neue Schule in Mosambik

Bankverbindung Lions Hilfswerk Ostalb-Ipf e.V.

IBAN DE67 6145 0050 0800 2534 35

BIC OASPDE6AXXX

Bank Kreissparkasse Ostalb

 

Oder spenden Sie ganz bequem und sicher per Paypal, Kreditkarte oder Bankeinzug über betterplace.org

Kongress Zukunft 5.0

24.10.2019

Referenten aus dem ZDE-Netzwerk zeigen auf, wie Zukunft gestaltet werden kann und geben Denkanstöße, um die Smart City Strategie intelligent und konkret voran zu bringen.

Am 24.10.19, 09:00 bis 16:30 Uhr im Zeiss Forum,
Carl-Zeiss-Straße 22, 73447 Oberkochen

Anmeldung:

eveeno.com/zukunft5

Aalener Industriemesse - AIM for Students

23. Oktober 2019

Von den Studierenden seit 1994 einmal jährlich organisiert, mit ca. 140 Ausstellern, richtet sich diese Messe primär an die Studierenden und Professoren der Hochschule Aalen, zieht aber auch viele Besucher der umliegenden Regionen nach Aalen.

www.aim-for-students.de